Organisation

Zeitplanung:
Grundsätzlich beträgt die Zeitspanne der Ersttermine 45-60 Minuten. Für Folgetermine wird die Behandlungszeit individuell je nach Krankheitsbild und erforderlicher Therapie festgelegt. Die pünktliche Termineinhaltung ohne Wartezeiten ist mir eine besondere Verpflichtung.

Zur Terminvereinbarung klicken Sie bitte hier >>

Hilfreich wäre es, wenn Sie den Anamnesebogen bei Ihrem ersten Untersuchungstermin gleich ausgefüllt mitbringen  oder unsere Online-Anamnese nutzen würden. Zum Anamnesebogen >>

Behandlungskosten:
In der Regel übernehmen private Krankenkassen und Beihilfeversicherungen die anfallenden Behandlungskosten.

Kosten für gesetzlich Versicherte und Selbstzahler
Als gesetzlich versicherte/r Patient/in können Sie meine Leistungen selbstverständlich in Anspruch nehmen. Nur private Kassen übernehmen die Kosten in der Regel vollständig, für die gesetzlichen Kassen besteht keine Übernahmepflicht. Die erbrachten Leisungen werden Ihnen nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) in Rechnung gestellt. Diese ist für mich rechtsverbindlich.
Eine Untersuchung mit eingehender Beratung beläuft sich entsprechend der Abrechnungsziffern 3 und 7 oder 3 und 8 der GOÄ auf ca. 50 Euro, bei Zusatzleistungen wie Chirotherapie, Osteopathie, Ultraschalldiagnostik je nach Abrechnungsziffer entsprechend mehr.
Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne an mich.